Deutsch

Mine Mine Online Minesweeper

Wie spielt man Minesweeper?

Screenshot

Mine Das Ziel des Spiels ist es, alle freien Felder zu entdecken, ohne die Minen zu sprengen.

Feld Um ein Feld freizugeben, klicken Sie mit der linken Maustaste (normaler Klick).

Flagge Um eine Mine zu markieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste, um eine Flagge zu setzen.

Der Zähler Zähler oben links zeigt an, wie viele Minen noch gefunden werden müssen.


Die farbige Zahl auf den geklickten Feldern zeigt an, wie viele Minen sich in der Nähe befinden: links oder rechts, oben oder unten oder diagonal.

Beispiel Beispiel Beispiel   

usw.
Beispiel 1 Mit den Hinweisen der Zahlen können Sie weitere Felder freigeben.
In diesem Beispiel lässt die "1" unten rechts vermuten, dass es eine Mine auf dem einzigen umliegenden Feld gibt: dort, wo die Flagge ist.
Beispiel 2 Sobald die Flagge gesetzt ist, können Sie vermuten, dass es keine Minen an den markierten Stellen gibt, da die benachbarten "1" bereits Minen auf den umliegenden Feldern haben.
Sie können also mit der linken Maustaste (normaler Klick) auf diese beiden Felder klicken.

Tipp: Wenn Sie bereits die richtige Anzahl von Flaggen um eine Zahl herum platziert haben, können Sie auch auf diese Zahl klicken, um automatisch die verbleibenden Felder freizugeben.

Und so weiter...

Indem Sie auf diese Weise fortfahren, können Sie die ersten Level lösen.
Für das "Experte"-Level werden Sie mit komplizierteren Situationen konfrontiert, in denen Sie Vermutungen anstellen müssen.
Eine Logik, die mit Erfahrung erworben wird. Also, viel Spaß beim Spielen!

 

Minesweeper-Level spielen:

Anfänger Fortgeschritten Experte